Brütten

Tolle Stimmung am Dorfschiessen

Bei wunderschönem Herbstwetter fand am Samstag, 28. Oktober das Brüttener Dorfschiessen statt.

110 Teilnehmende haben sich in 5 Kategorien gemessen. (fb)
110 Teilnehmende haben sich in 5 Kategorien gemessen. (fb)

Das diesjährige Brüttner Dorfschiessen war ein voller Erfolg. Es nahmen mehr als 110 Teilnehmende teil, die sich in fünf Kategorien massen. Überhaupt herrschte eine gute Stimmung: Der Anlass glich mehr einem Dorffest als einer traditionellen Schiessveranstaltung.

Bruno Egli, Präsident des Schiessvereins Brütten, äusserte sich am Nachmittag entsprechend: „Seit mehr als zehn Jahren habe ich keine solche grosse Nachfrage mehr erlebt!“ Der Mix der Teilnehmenden war sehr heterogen: Junge, Ältere, erfahrene und Novizen. Dazu auch Gäste aus dem Ausland. Nebst Dialekt wurde Hochdeutsch und Englisch gesprochen. Der Vormittag hatte bereits vielversprechend begonnen, doch noch war das Schiesshaus nicht prall gefüllt wie am Nachmittag. Speis und Trank, Gespräche hie und da, prägten das Bild zusätzlich.

Diesen Artikel können Sie liken!

Werbung